Braucht man einen Sarg?

19.06.2018
FAQ : Warum braucht man sowohl bei der Feuer- als auch Erdbestattung einen #Sarg? Um den Verwesungsprozess von Verstorbenen im Erdreich zu gewährleisten, bedarf es eines luftumschlossenen Bereichs, der durch den Sarg ermöglicht wird. Vergleiche insbesondere mit islamischen Ländern und der #Bestattung im Leinentuch missachten die Tatsache, dass es in vielen Ländern gänzlich andere Bodenbeschaffenheiten und klimatische Verhältnisse gibt. Auch bei der Kremation ist ein Sarg unabdingbare Voraussetzung, denn das Sargholz sorgt einerseits beim Verbrennungsvorgang für das Erreichen der erforderlichen Hitze, andererseits verbietet sich ein Verzicht auf einen Sarg auch unter dem Aspekt der Würde des #Verstorbenen. Weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter:  https://www.bestattungshaus-dunkel.de/ratgeber/haeufige-fragen/